Die Ästhetik des Lächelns spielt in einer Gesellschaft, die zunehmend größeren Wert auf ein perfektes Äußeres legt, eine herausragende Rolle. Denn der erste Eindruck, den man von einem Menschen gewinnt, entsteht innerhalb weniger Sekunden. Wenn man davon ausgeht, dass man das Verhalten dieses Menschen anhand seines positiven Ersteindrucks bewerten kann, kann man einem ästhetischen Lächeln gar nicht genug Bedeutung beimessen. Die ästhetische Zahnheilkunde ermöglicht eine Fülle von Verschönerungen, etwa durch Veneers, Keramikversorgungen und Bleaching-Behandlungen.

‹ Zur Übersicht